Archive for Mai, 2009

Ein Brief sagt eben doch nur die halbe Wahrheit und hört viel zu früh auf, denn so vieles, dass eigentlich hätte erwähnt werden sollen, verschwieg Visalyar seinem Pflegevater einfach. Doch er vertraute es seinem Tagebuch an. Im Folgenden sollen die wichtigsten Auszüge davon abgedruckt werden. Dies ist einiges an Text und behandelt weniger das Abenteuer Totgeboren selber, als dass was danach geschah.

Read the rest of this entry

Deutlich ernster ist der zweite Brief von Visalyar Lorondië Geisterlicht an seinen Mentor und Pflegevater Zerberoan ay Belhanka. Die schrecklichen Ereignisse nach seiner Abreise von Vinsalt nach Grangor scheinen ihn ganz schön mitgenommen zu haben und so ist eine gewisse Verwirrung bei ihm ganz offensichtlich. Und doch – oder gerade deshalb – hat er wieder fünf Seiten Pergament füllen können und doch kaum etwas erzählt.

Read the rest of this entry